wohnanlage lebergründe

in warmbad-villach entstehen 28 sozialwohnungen der gemeinnützigen wohnbaugenossenschaft -dwb- .

das schwierig zu erschließende grundstück wird mit 2 einfachen kuben bebaut.

diese erhalten ihre formale prägung durch ihre besondere putzstruktur, die gerundeten gebäudekanten und ihre betonten fensterumrahmungen.

im süden prägen durchlaufende holzbalkone das erscheinungsbild
das ziegelmauerwerk ist beidseitig verputzt und kommt ohne außenliegender dämmung aus.

fertigstellung juni 2018.

das projekt entsteht in cooperation mit arch. toralf fercher und build- ing. baumanagement.

zurück
Kontakt Kontakt Projekte Wettbewerbe Leistungen