wohnanlage lido landskron

ein sozialer wohnbau der bau- wohn- und siedlungsgenossenschaft -meine heimat- in villach

zwei kompakte villen mit den dazwischen liegenden großzügigen freiräumen führen die siedlungsstruktur der umgebung weiter.
der rest des grundstückes verbleibt als parkartige grünfläche.


eine helle, zentrale halle verbindet alle ebenen. licht fällt über ein oberlicht über der treppe bis ins untergeschoß.
dieses atrium wird von drei ringförmigen zonen umschlossen. Im inneren ring befinden sich sämtliche sanitär-, technik- und erschließungsbereiche, im mittleren die wohnräume, im äußeren die balkone und terrassen. diese klare struktur garantiert einfachste gebäudetechnik und konstruktion.

die wohnungen

sämtliche wohnungen orientieren sich nach süden oder westen, die meisten nach zwei seiten. dies bedeutet ein maximum an licht und sonne für sämtliche wohnräume. umlaufende balkone und terrassen schaffen zusätzlichen raum und sorgen für wohlgefühl und erholung. darüber hinaus sind sie gestaltungselement, sonnen- und fassadenschutz.

die weißen witterungsbeständigen lamellen des sichtschutzes der balkone wirken wie ein halbtransparenter vorhang und schützen privatsphäre.

das projekt entstand in cooperation mit arch. toralf fercher und build- ing. baumanagement.

vor
Kontakt Kontakt Projekte Wettbewerbe Leistungen